Diepoldspfad

Xaver Diepold war um 1880 Amtsvorstand des damaligen Forstamtes in Hain.

Der Forstmeister Diepold legte diesen Wanderweg, der ursprünglich von Hain zum Tiergartengrund bei Rothenbuch führte, 1908 an.

Später erfolgte eine Verlängerung bis zum Bahnhof Laufach.